Pressemeldungen

Di, 17.03.2020Coronavirus

Aufgrund der Coronaviruspandemie schließen sich die Kirchengemeinden der Friesischen Wehde Bockhorn, Neuenburg und Zetel der Empfehlung der Ev.-luth. Kirche in Oldenburg an, die Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen bis einschließlich 19.4. auszusetzen.

 

Die Kirchengemeinden bedauern es sehr, die Passionszeit und das Osterfest nicht gottesdienstlich begehen zu können.

 

Weiter bitten die Kirchengemeinden um Verständnis, dass in Bezug auf Trauungen und Taufen für die Zeit nach dem 19.4. momentan noch keine weiteren konkreten Angaben gemacht werden können. Die geplanten Konfirmationen finden bis auf weiteres nicht statt. Dort bleibt die weitere Entwicklung abzuwarten. Beerdigungen dürfen nur noch im Freien und im allerengsten Familienkreis stattfinden.

 

Die Kirchenbüros in Bockhorn, Neuenburg und Zetel bleiben besetzt, sind aber zu den Öffnungszeiten nur telefonisch erreichbar.

Die Pastorinnen und Pastoren sind in allen seelsorgerlichen Fällen telefonisch ansprechbar.

 

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit (2.Tim.1,7) Die besondere Situation fordert besondere Maßnahmen, denen wir uns mit Besonnenheit und nicht mit Angst und im Vertrauen auf Gottes Beistand stellen wollen.

 


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken