Pressemeldungen

Mi, 25.10.2017Gottesdienste in der Friesischen Wehde zum 31. Oktober 2017

In diesem Jahr feiern nicht nur evangelische Christen 500 Jahre Reformation. Der Thesenanschlag Martin Luthers hatte nicht nur enorme Auswirkungen auf das kirchliche Leben; der Reformator veränderte durch sein Wirken und Denken die Welt nachhaltig bis heute. Der 31. Oktober 2017 ist daher im Jubiläumsjahr ein Feiertag. Er ist „ein Ereignis von Weltrang“ (so der Deutsche Bundestag), das wir auch in den Kirchengemeinden der Friesischen Wehde gebührend feiern wollen.
Zu folgenden besonderen Gottesdiensten laden die Ev.-Luth. Kirchengemeinden Bockhorn, Neuenburg und Zetel herzlich ein:

Montag, 30. Oktober 2017 von 19.00 – 00.00 Uhr Churchnight mit Jugendlichen und Pastorin Natascha Hillje- von Bothmer, Neuenburger Schlosskapelle
Um 22.45 Uhr spielt die Band „Lighthouse down“.
Um 23.30 Uhr feiern wir eine Andacht, welche mit dem Einläuten des Reformationstages um 00.00 Uhr endet.

Dienstag, 31. Oktober 2017
10 Uhr Gottesdienst mit Taufen mit Pastorin Natascha Hillje- von Bothmer, dem Lektorenteam, dem Chor des Kinderhofs Wehde und der Band „In the Sticks“, Neuenburger Schlosskapelle

15 Uhr Gottesdienst unter dem Motto "Allein aus Gnade" mit den Pastorinnen Heike-Regine Albrecht, Ute Ermerling und Katja Nolting-Möhlenbrock, dem Kirchenchor unter der Leitung von Heide Hensel sowie Kerstin Jelinski (Saxophon) und Arthur Henkelhausen (Orgel), Cosmas- und Damian Kirche zu Bockhorn

19 Uhr Festgottesdienst unter dem Motto "Einen andern Grund kann niemand legen" in der St. Martins-Kirche zu Zetel am Abend des Gedenktages der Reformation  mit Pastorin Sabine Indorf, dem Posaunenchor Zetel-Neuenburg und den Go-Zet-Singers. In dem Festgottesdienst wird die fertig gestellte Gemeindebibel, an der sich Gemeindeglieder beteiligt haben, von Pastor Michael Trippner vorgestellt. Zum Abschluss erwartet die Gottesdienstbesucher eine traditionell reformatorische Köstlichkeit.
Lassen Sie sich überraschen!


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken