Der Friedhof Bockhorn, Grabsteder Straße

Kapelle auf dem Bockhorner Friedhof

Der Friedhof liegt in Bockhorn, an der Grabsteder Straße 11.

Die Verwaltung des Friedhofswesens hat Frau Nancy Fastnacht. Sie ist im Kirchenbüro Bockhorn, Lauwstraße 5, am Mittwoch von 9 bis 11 Uhr zu sprechen. Tel 04453/ 486750

 

Insektenhotel auf dem Bockhorner Friedhof

Bockhorn „Eigentlich sollte hier erst die Blühwiese angesät werden und dann  das Insektenhotel kommen. Aber in diesem Sommer hat es mit der Blühwiese noch nicht geklappt, daher erst einmal das Insektenhotel“ erzählt Gerold Meinen vom Gemeindekirchenrat Bockhorn. Erich Rothenburg, Rolf Wengler und Erwin Fangmann  von der Handwerkergruppe Dorfgemeinschaft Grabstede arbeiteten mehrere Wochen an diesem Hotel, das nun auf dem Friedhof Bockhorn seinen neuen Platz gefunden hat. Aus meist selbst gesammeltem Material wurde diese Nist- und Überwinterungshilfe erstellt. Die „Unterkünfte“ bestehen aus Stämmen, Röhrchen (z.B. aus Reet), Holzstücken und Steinen mit Löchern. Ähnliche Hotels hatten die Handwerker schon in Grabstede errichtet. Dort konnte schon der Einzug mehrere Insektenarten beobachtet werden. Das Insektenhotel ist als eine Überwinterungs- und Nisthilfe für zum Beispiel verschiedene Wespenarten, Marienkäfer, Glühwürmchen oder auch Schmetterlinge gedacht. (Andrea Beartels)

 

Arbeiten auf dem Friedhof

Über die Arbeiten rund um das Denkmal hatten wir ja schon berichtet, nun geht es weiter, auch mit der Umsetzung geplanter Urnengrabstellen. Gerade wird die Fläche rund um unsere Blutbuche bearbeitet, der Rest der Rhododendronhecke wurde entfernt, eine neue Hecke ist gepflanzt. Ein Weg entsteht, ebenso eine Fläche mit einer Sitzmöglichkeit zum Verweilen, eine Stele wird aufgestellt, auf der Schilder mit Namen der Verstorbenen angebracht werden können. Wenn alles fertig ist, dann sind an diesem Ort unseres Friedhofes Baumbestattungen möglich. Wir sind bemüht, die Bestattungsformen auf unserem Friedhof den heutigen Bedürfnissen anzupassen. Zugleich soll der Friedhof auch ein Ort der Lebenden sein, die hier gern verweilen.

 

Ute Ermerling 20.07.2018

 

 

 

 

 

 Für den Friedhof zuständig ist Friedhofswärter Kai Sörensen. Er ist unter der Mobilfunk Nummer  01748023678 zu erreichen.

 

Kai Sörensen                Foto: Hildegard Schmale

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken