Jubiläumskonfirmationen 2017

Die Jubiläumskonfirmanden 2017
Foto: Sander

Am 24. September war es soweit: Die Kirchengemeinde Neuenburg hatte all diejenigen zu einem Festgottesdienst eingeladen, die in diesem Jahr ihre Diamantene, Eiserne, Gnadene oder Kronjuwelen-Konfirmation feiern. Das heißt, dass die Konfirmationen 60, 65, 70 und 80 Jahre zurückliegen. 45 Jubilarinnen und Jubilare sind der Einladung gerne gefolgt. Bei schönstem Wetter warteten sie gemeinsam mit Pastorin Natascha Hillje – von Bothmer auf den Einzug in die Kirche. Mit dem Glockengeläut sang der Chor „Neuenburger Schlossgesang“ unter der Leitung von Gaby Menzel „Morgenlicht leuchte“. Die Kirchenbänke waren festlich mit Mooskränzen und roten Rosen geschmückt. Pastorin Natascha Hillje – von Bothmer, die ihren ersten Gottesdienst mit Jubiläumskonfirmationen feierte, freute sich über die Vielzahl der Jubilare. Nach der Predigt wurden sie in Vierergruppen vor dem Altar eingesegnet. Von der Kirchengemeinde gab es eine Urkunde und ein silbernes Kreuz, das ihnen die Kirchenältesten Elke Osterthun und Wolfgang Neumann feierlich überreichten. Gemeinsam begingen sie außerdem die Feier des Heiligen Abendmahls. Nach dem Auszug aus der Kirche wurde auf der Wiese neben der Kapelle ein Gruppenfoto von Foto Sander aus Westerstede gemacht. Anschließend aßen die Jubilare und ihre Angehörigen bei Schröder im Vorburger Hof zu Mittag. Einige hatten Fotografien dabei, die bei ihrer damaligen Konfirmation entstanden waren. Es gab ein fröhliches Wiedersehen und einen gemütlichen Ausklang. Als die Festgesellschaft nachmittags auseinanderging, waren sich alle einig: Das war ein schönes Fest. So wollen wir es in fünf Jahren wieder haben!
NHvB


Feierlicher Gottesdienst zur Goldenen Konfirmation 2014

Die Goldkonfirmanden mit Pastor Harro Kawaletz Foto: Sander

26 ehemalige Konfirmanden der Jahrgänge 1963 und 1964 feierten am 21. September das Jubiläum der Goldenen Konfirmation. Mit dem Gang vom Gemeindehaus zur Schlosskapelle war es wie damals: "weißt Du noch vor 50 Jahren?". Ein feierlicher Gottesdienst mit Pastor Harro Kawaletz  eröffnete den schönen Tag. Unterstützt wurde der Gottesdienst dabei vom Chor der Kirchengemeinde unter Leitung von Gaby Menzel.
Danach wurden die Erinnerungen an damalige Zeiten beim gemeinsamen Mittagessen im Neuenburger Hof und einem  Spaziergang mit Besichtigung der Pflasterkunstaktion der Bahner "Ein Stück vom Ganzen" vertieft. Bis zum späten Abend saß man noch in gemütlicher Runde im Neuenburger Hof zum "klönen" beisammen.

Goldene Konfirmation 2012

Foto: Fotoatelier Sander

feierten 36 Jubilare mit Pastorin Anja Schäfer in einem Festgottesdienst am 16. September in der Schlosskapelle. Für ein Erinnerungsfoto versammelten sich alle noch einmal im Schlosshof

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken