Die Gemeindeleitung

Im Gemeindekirchenrat leiten die Kirchenältesten, in anderen Regionen auch Presbyter genannt, gemeinsam mit der Pastorin die Kirchengemeinde.


Dabei steht das Gemeindeleben im Vordergrund. Die Entscheidungen des Gemeindekirchenrates geben die Ziele vor, nach denen die Kirchengemeinde ausgerichtet werden soll, sie bestimmen die Gestaltung der Gottesdienste mit, legen die Rahmenbedingungen für die Führung des Friedhofes fest und kümmern sich um den Zustand der Gebäude. Daneben sind sie für die Geschäftsführung und den Haushalt der Kirchengemeinde verantwortlich.

Für alle Angelegenheiten steht Ihnen unser Kirchenbüro im St. Martins-Haus als Anlaufstelle jederzeit zur Verfügung. Hier erhalten Sie die richtigen Informationen und Ansprechpartner.

 

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken