Das Team trifft sich!

Das Team "Offene Kirche" trifft sich am Donnerstag, 06.06.2019 um 19:00 Uhr im Gemeindehaus.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

Neuer Sitzungstermin

Entgegen der Festlegung im Protokoll v. 08.03.2018 der ersten Sitzung kann diese zweite Besprechung erst am

Dienstag, 19. Juni 2018 um 19:00 Uhr im Martin-Luther-Haus

stattfinden. Hierzu lädt der Teamleiter herzlich ein.
Selbstverständlich sind auch Gäste und am Projekt interessierte Mitmenschen ganz herzlich willkommen. Das Team "Offene Kirche" immer wieder "neue Gesichter" um die Last auf möglichst viele Schultern verteilen zu können.
Ebenso erhoffe ich mir bis dahin etwas mehr Klarheit über die Nachfolge in meinem Amt.
Falls jemand verhindert sein sollte, bittet der Teamleiter um eine kurze Info und um Mitteilung der Terminwünsche.

 

Die Winterpause ist vorbei

"Offene Kirche" startet am 04.04.2018

Damit ohne größere Probleme unsere Kirche wieder geöffnet werden kann, lädt Teamleiter Dieter Maida ganz herzlich zu einer ersten Planungsbesprechung am

Mittwoch, 07. März 2018 um 19:00 Uhr

im Martin-Luther-Haus, Corporalskamp 2

ein. Selbstverständlich sind auch Gäste und am Projekt interessierte Mitmenschen ganz herzlich willkommen. Die Planungsbesprechung ist öffentlich und das Team braucht immer wieder "neue Gesichter" um die Last auf möglichst viele Schultern verteilen zu können.
Sollte jemand aus dem Team verhindert sein, bittet der Teamleiter um eine kurze Information und vorab um Mitteilung der Terminwünsche.

 

10jähriges Jubiläum der "Offenen Kirche"

Aus diesem besonderen Anlass trifft sich das Team zu einem gemeinsamen Frühstück am

Samstag, 07. Oktober 2017 ab 09:30 Uhr

im Strand-Café in Dangast!

Teamleiter Dieter Maida bittet um eine zeitnahe Nachricht wer an dem Frühstück teilnimmt oder auch nicht, spätestens jedoch bis zum 29.09.2017. Frau Pastorin Indorf und Pastor Trippner sind ebenfalls zu diesem Treffen eingeladen.

 

Die "Offene Kirche" schließt die Türen

Mit Beginn der Herbstzeit neigt sich Tätigkeit der offenen Kirche dem Ende entgegen. Fast schon traditionell, wird die Saison mit einer gemeinsamen Abschlussandacht in der St. Martins-Kirche beendet. Die Andacht wird durch Frau Pastorin Indorf gestaltet werden. Hierzu trifft sich das Team am

Freitag, 29. September 2017 um 17:00 Uhr

in der St. Martins-Kirche.

Die Andacht und Gelegenheit zu einem kurzen Abschlussgespräch bzw. allgemeinen, rückblickenden Informationen wird ca. eine halbe Stunde dauern.
Teamleiter Dieter Maida bedankt sich bei allen bereits jetzt schon für die ehrenamtliche und wertvolle Arbeit. Alle haben mit dazu beigetragen, Zetel und die St. Martins-Kirche über die örtlichen Grenzen hinaus bekannt zu machen und einen Raum der Stille für viele Menschen verfügbar zu machen.

 

Einsatzplanung für die Monate Juli bis September 2017

Es gilt, die verbleibenden Monate Juli bis September im Rahmen der Einsatzzeiten für die verlässlich geöffnete St.-Martins-Kirche zu besprechen und mit Leben zu erfüllen.
Damit wir ab Juli ohne größere Probleme unsere bisherige Arbeit verzugslos fortsetzen können, findet jetzt ein weiteres Treffen statt. Die Planungsbesprechung soll am

Dienstag, 20. Juni 2017 um 19:00 Uhr

im Martin-Luther-Haus, Corporalskamp 2

stattfinden. Selbstverständlich sind Gäste und weitere, an dem Projekt Interessierte, ganz herzlich willkommen.
Es wäre schön, wenn möglichst alle erscheinen könnten. Insofern dennoch jemand verhindert sein sollte, bittet der Teamleiter wie bisher um eine kurze Mitteilung und rechtzeitige Hergabe der geplanten Einsatzzeiten.

 

"Saisonvorbereitung 2017"

Das erste Treffen "Team Offene Kirche" findet am

Dienstag, 14. März 2017 um 19:00 Uhr

im Martin-Luther-Haus, Corporalskamp 2

statt.

Selbstverständlich sind auch Gäste und am Projekt interessierte Mitmenschen ganz herzlich willkommen. Wir brauchen immer wieder "neue Gesichter" um die Last auf möglichst viele Schultern verteilen zu können.
Wir werden nach einer kurzen Andacht von Pastorin Indorf die Einsatzpläne für die Monate April bis Juni besprechen.

 

Abschlussfrühstück

Das Ende der Saison für die Öffnung der St-Martins-Kirche rückt immer näher. Somit kommt der Zeitpunkt für das fast schon traditionelle Abschlussfrühstück auch in Sichtweite.
Wie auf unserer letzten Sitzung beschlossen, soll das Frühstück im Schulmuseum stattfinden.
Der Termin am 01. Oktober 2016 um 10:00 Uhr wurde durch die Leiterin des Museums, Frau Ahlborn, bestätigt.

Da im letzten Jahr die Anmeldungen etwas "holperig" erfolgten, hat de Teamleiter eine Liste vorbereitet, in die sich jeder eintragen kann. Diese Liste ist im Schrank in der Kirche aushängt. Es möge sich jeder mit seiner Zusage oder Absage eintragen. Es ist natürlich auch eine telefonische Anmeldung oder eine Anmeldung per E-Mail möglich.
Abschließend wird nochmals auf den Termin der Abgabe der Kirchenschlüssel vom 06. September bis 08. September hingewiesen.

 

Neue Schlüssel für die St. Martins-Kirche

Frau Pastorin Indorf hat mitgeteilt, dass in der Kreuzkapelle und in der St. Martins-Kirche eine neue Schließanlage eingebaut wird.


Sie bittet daher alle "Schlüsselinhaber" die alten Schlüssel im Kirchenbüro abzugeben. Die Abgabe und der Empfang der neuen Schlüssel findet nur in der Zeit vom

06.09.2016 bis 08.09.2016

zu den Öffnungszeiten des Kirchenbüros statt. Da die Ausgabe der neuen Schlüssel nur gegen Unterschrift erfolgen kann, wird jeder "Schlüsselinhaber" gebeten persönlich im Kirchenbüro zu erscheinen.
 
Unmittelbar nach Austausch wird die neue Schließanlage eingebaut.

 

Nächste Planungsbesprechung am 07. Juni 2016

Um zu gewährleisten, dass die St. Martins-Kirche auch in den Monaten von Juli bis September 2016 verlässlich geöffnet werden kann, trifft sich das Team um 19:00 Uhr im Martin-Luther-Haus am Corporalskamp 2 in Zetel.
Es wäre schön, wenn möglichst alle erscheinen. Insofern dennoch jemand verhindert sein sollte, bittet Teamleiter Dieter Maida um eine kurze Mitteilung und rechtzeitige Bekanntgabe der geplanten Einsatzzeiten.
Selbstverständlich sind Gäste und weitere, an dem Projekt Interessierte, ganz herzlich willkommen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Teamleiter Dieter Maida. Er ist unter 04453 / 1324 oder per Email: SyDiMai@t-online.de zu erreichen.

 

Terminplanung

Die nächste Planungsbesprechung des Teams "Offene Kirche" findet am

07. Juni 2016 um 19:00 Uhr

im Martin-Luther-Haus, Corporalskamp 2, 26340 Zetel,statt.

Da jede hilfreiche Hand zum Gelingen des Projektes beiträgt, sind weitere Helfer, Gäste und Interessierte ganz herzlich eingeladen - auch ohne Anmeldung.

 

Nähere Informationen folgen noch!

 

Die Saison "Offene Kirche" beginnt wieder

Planungsbesprechung am 08. März 2016 um 19:00 Uhr

Teamleiter Dieter Maida lädt alle "Teammitglieder" und Interessierte ganz herzlich zur Vorbereitung der neuen Saison 2016 in das Gemeindehaus am Corporalskamp 2 in Zetel ein.

 

Frühstück in der "Altdeutschen Diele" Steinhausen

Der Teamleiter Dieter Maida freut sich jetzt schon auf das gemeinsame Frühstück und würde sich freuen, möglichst alle Teammitglieder begrüßen zu dürfen. Einerseits um einem regen Gedankenaustausch Raum zu geben; andererseits um dem Wunsch der Gaststätte nachzukommen, mit möglichst mindestens 20 Personen zu erscheinen.Die „Altdeutsche Diele“ wird eigens für das Team "Offene Kirche" ein sicherlich leckeres Frühstück bereiten. Dazu treffen wir treffen uns am

Samstag, 3. Oktober 2015 um 09:30 Uhr

in der „Altdeutschen Diele“  in Steinhausen.

Um eine zeitnahe An- oder Abmeldung beim Teamleiter wird gebeten. Wer möchte, kann ruhig einen Gast mitbringen. Pastorin Sabine Indorf und Pastor Michael Trippner sind ebenfalls ganz herzlich eingeladen.

Der Teamleiter wünscht bis dahin alles Gute, vor allen Dingen Gesundheit und Zufriedenheit und bedankt sich bereits jetzt schon auf diesem Wege für die ehrenamtliche Arbeit. Alle haben mit dazu beigetragen Zetel und die St. Martins-Kirche über die örtlichen Grenzen hinaus bekannt zu machen und einen Raum der Stille für alle Interessierten zu schaffen. Dafür ein herzliches Dankeschön.

 

Die Saison der "Offenen Kirche" geht zu Ende

Mit Beginn der Herbstzeit neigt sich die Tätigkeit im Rahmen der offenen Kirche dem Ende entgegen. Fast schon traditionell, lädt der Teamleiter Dieter Maida zur gemeinsamen Abschlussandacht in die St.Martins-Kirche ein. Die Andacht wird durch Pastorin Sabine Indorf gestaltet werden.
Wir treffen uns am

Mittwoch, 30. September 2015 um 17:00 Uhr

in der St. Martins- Kirche.
Leider wurde im letzten Haltepunkt eine falsche Uhrzeit für die Andacht angegeben. Nur die o.a. Zeit gilt.


Die Andacht und die Gelegenheit zu einem kurzen Abschlussgespräch bzw. allgemeinen Informationen wird ca. eine halbe Stunde dauern.

 

Planungsbeprechung der "Offenen Kirche"

Nach dem Start in die ersten Monate der verlässlich geöffneten Kirche, ist im Handumdrehen der Zeitpunkt gekommen, um den Einsatzplan für die Monate Juli bis Ende September 2015 zu besprechen und mit Leben zu füllen.
Damit ab Juli ohne größere Probleme die Arbeit fortgeführt werden kann, lädt der Teamleiter Dieter Maida ganz herzlich zu einem zweiten Treffen in diesem Jahr ein. Die Planungsbesprechung findet statt am


Dienstag, 16. Juni 2015 um 19:00 Uhr im Martin-Luther-Haus.


Selbstverständlich sind Gäste und weitere, an dem Projekt Interessierte, ganz herzlich willkommen.

 

Das Team "Offene Kirche" trifft sich wieder

Am Dienstag, 17. März 2015

trifft sich das Team "Offene Kirche"

um 19:00 Uhr im Martin-Luther-Haus,

um die Saison 2015 zu besprechen.

 

Zu diesem Treffen sind natürlich auch Interessierte und Gäste herzlich willkommen, die bisher noch nicht im Team mitgearbeitet haben und bereit sind ehrenamtlich dieses Projekt "Offene Kirche" zu unterstützen. Das Team braucht immer wieder "Nachwuchs", um die Last auf möglichst viele Schultern verteilen zu können.

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter Telefon: 04453 /1324.

 

Die "Offene Kirche" geht in die Winterpause

Im Rahmen einer feierlichen Andacht beendete das Team der „Offenen Kirche“ in Zetel die Saison 2014 in der St.-Martins-Kirche. Nach mehr als einem halben Jahr Präsenz verabschiedete Pastorin Sabine Indorf die 25 Teammitglieder in die wohlverdiente Winterpause. In den zurückliegenden Monaten konnte das Team fast 400 Besucher willkommen heißen.
Übereinstimmend stellten die Mitglieder fest, dass es auch im kommenden Jahr in Zetel eine geöffnete Kirche geben wird. Zur Vorbereitung der dann folgenden Monate findet am

                    Dienstag, 17. März 2015 um 19:00 Uhr

eine Vorbereitungsbesprechung statt.
Selbstverständlich sind zu dieser Veranstaltung auch alle am Projekt der „Offenen Kirche“ Interessierte eingeladen und herzlich willkommen.
Zu wünschen bleibt dem Team um Dieter Maida, dass auch im kommenden Jahr die Bereitschaft der ehrenamtlichen Mitarbeiter da ist, ein wenig Freizeit für eine gute Sache zu opfern.
Nähere Auskünfte erteilt das Kirchenbüro Zetel unter der Telefonnummer 04453 – 2664 oder Dieter Maida unter der Nummer 04453 – 1324.   

 

(Fotos: Dieter Maida)

Projektbesprechung am 3. Juni 2014

Die Teamleitung der „Offenen Kirche“  erinnert an die Einsatz- und Planungsbesprechung  2014 zum Projekt der verlässlich geöffneten Kirche in Zetel

am Dienstag den 03. Juni  2014 um 19:00 Uhr

im Martin-Luther-Haus.

Über den Kreis der Ehrenamtlichen hinaus sind natürlich auch weitere, am Projekt Interessierte– auch ohne Anmeldung – ganz herzlich willkommen.


Wer sich angesprochen fühlt und im Vorfeld schon etwas Näheres über das Projekt wissen wollen, wende sich bitte an das Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04453- 2664 oder Dieter Maida unter  04453 – 1324. Hier erhalten sie ausführliche Informationen.

 

Planungsbesprechnung 2014

Die Teamleitung der „Offenen Kirche“  lädt zur ersten Planungsbesprechung 2014 im Rahmen des Projektes der verlässlich geöffneten St.-Martins-Kirche in Zetel am Dienstag

18. März 2014 um 19:00 Uhr

                    im Martin-Luther –Haus

ein. Über den bisherigen Kreis der Ehrenamtlichen hinaus sind natürlich auch weitere Interessenten zur Begleitung des Projektes – auch ohne Anmeldung – herzlich willkommen. Da jede hilfreiche Hand zum Gelingen des Projektes beiträgt und die Anwesenheit in der Kirche auf noch mehr Schultern verteilt werden kann sind Gäste, weitere Helfer und an diesem Ehrenamt Interessierte ganz herzlich eingeladen und – auch ohne Anmeldung – willkommen.

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und im Vorfeld schon etwas Näheres über das Projekt wissen wollen, wenden Sie sich bitte an das Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04453 - 2664 oder Dieter Maida unter 04453 - 1324. Hier erhalten sie alle notwendigen Informationen.

 

Geburtstagsfrühstück des Teams "Offene Kirche"

Aus Anlass des 5-jährigen Bestehens des Teams der offenen Kirche lädt der Teambegleiter Dieter Maida alle Beteiligten zu einem gemeinsamen Frühstück ein. Stattfinden soll es am


03. Oktober 2013 ab 09:00 Uhr im

                       Schulmuseum in Zetel-Bohlenberge


Seit etwas mehr als fünf Jahren stellt das gut 27-köpfige, ehrenamtlich tätige Team sicher, dass die Sankt Martins Kirche in Zetel verlässlich für Besucher im Sommerhalbjahr  geöffnet ist. An fünf Tagen in der Woche findet hier jeder Besucher unabhängig vom Gottesdienst einen Raum der Begegnung mit Gott, einen Ort der Stille und alter Kunstschätze.


Mehr als 3000 Besucher aus dem nahen und fernen In- und Ausland haben bisher von diesem Angebot Gebrauch gemacht. Das Team darf dies als Bestätigung und Notwendigkeit der ehrenamtlichen Tätigkeit empfinden. 
Als kleines Dankeschön für die zurückliegende Tätigkeit und Ansporn für die Zukunft, trifft sich deshalb das Team im Schulmuseum um im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks den Geburtstag zu feiern.


Auf einige schöne Stunden in der Gemeinschaft freuen sich die Pastoren und der Teambegleiter.

 

Abschlussandacht zum Ende der Saison 2013

Das Team der offenen Kirche trifft sich am


Samstag, den 28. September 2013 um 17:00 Uhr


um die Saison 2013 im Rahmen der „Offenen Kirche“ im Rahmen einer gemeinsamen An-dacht zu beenden. Treffpunkt ist die Sankt Martin Kirche in Zetel.

 
Wie schon in den Vorjahren kann das Team auf eine erfolgreiche und ausgefüllte Zeit zurückblicken. Bis heute konnten weit über 600 Besucher verzeichnet werden, die die Zeteler Kirche besucht haben.

 
Wenige Tage nach der Andacht ruht der Öffnungsdienst für ein gutes halbes Jahr. Anfang  April 2014 startet das Team in eine neue Saison.


Ein herzliches Dankeschön geht an alle ehrenamtlich Tätigen für die geleisteten Dienste im Rahmen der "Offenen Kirche".

 

Projektbesprechung im Juni

nach einem erfolgreichen Start in die ersten Monate der verlässlich geöffneten Kirche im Jahr 2013, ist im Handumdrehen der Zeitpunkt gekommen um für die verbleibenden drei Monate den Einsatzplan zu besprechen. Aus diesem Grunde treffen sich alle Teammitglieder zu einer weiteren Planungs-

besprechung am

 

Dienstag, 4. Juni 2013 um 19.00 Uhr

im Martin-Luther-Haus, Corporalskamp 2.

 

Selbstverständlich sind Gäste und weitere, an dem Projekt Interessierte, ganz herzlich willkommen.

 

Besprechungsgegenstand ist, neben einigen allgemeinen Informationen, natürlich die Einsatzplanung für die Monate Juli bis einschließlich September 2013. Es wäre schön wenn alle Teammitglieder erscheinen könnten. Insofern jemand verhindert sein sollte, wird um ein kurze Nachricht mit Angabe der möglichen "Einsatzzeiten" beim Teamleiter Dieter Maida, Tel.: 04453 - 1324 gebeten.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen das Kirchenbüro (Tel.: 04453/2664) oder Dieter Maida (Tel.: 04453/1324) zur Verfügung.

 

Projektbesprechung im März

Auch im vor uns liegenden Jahr ist das Team "Offene Kirche" bestrebt, die St. Martins-Kirche verlässlich geöffnet zu halten. Aus diesem Grunde treffen sich alle Teammitglieder zu einer ersten Planungsbesprechung am

 

Dienstag, 19. März 2013 um 19.00 Uhr

im Martin-Luther-Haus, Corporalskamp 2.

 

Wer Interesse hat, im Team der Offenen Kirche mitzuarbeiten, ist ganz herzlich eingeladen und willkommen. Jede hilfreiche Hand trägt zum Gelingen des Projektes - auch im Jahr 2013 - bei.

 

Besprechungsgegenstand ist die Einsatzplanung für die Monate April bis Juni 2013. Es wäre schön wenn alle Teammitglieder erscheinen könnten. Insofern jemand verhindert sein sollte, wird um ein kurze Nachricht mit Angabe der möglichen "Einsatzzeiten" beim Teamleiter Dieter Maida, Tel.: 04453 - 1324 gebeten.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen das Kirchenbüro (Tel.: 04453/2664) oder Dieter Maida (Tel.: 04453/1324) zur Verfügung.

 

Die Ehrenamtlichen des Teams "Offene Kirche"

(Foto: Hartmut Nowack)

Das Team im Juni 2012:

Vordere Reihe v. li.: Lisa Löhmannsröben, Ursel Wacker.

Mitte v. li.: Adelheid Hobbie, Hannelore Meenen, Sigrid Mönk, Silvia Maida, Marlies Graf, Ute Feyen, Elisabeth u. Alfred Balko, Günter Mertens, Hans Eden.

Hintere Reihe v. li.: Karl-Heinz Kruse, Oltmann Hillers, Hanna Nowack, Christiane Schuback, Detlef Kant, Wolfgang Fleischhauer, Teamleiter Dieter Maida, Ute Röben.

Nicht auf dem Bild: Adriana Van den Berg, Hartmut u. Inge Brückner, Henning Kaper, Fritz Gatzemeier, Helga Haschen.

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken