Die Taufe

Die Taufe ist das wichtigste Ereignis für einen Christen.
Denn mit der Taufe beginnt das Christsein. Gott sagt „Ja“ zu uns und nimmt uns als seine Kinder an. Da bedeutet Taufe das Angenommensein durch Gott, die Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen, Vergebung der Sünden und neues, ewiges Leben bei Gott. Das ist das Geschenk, das Gott uns mit der Taufe macht. Die Taufe stärkt die Gewissheit, „dass nichts – weder Tod noch Leben, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges – uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn (Röm 8,38f).


Wenn Sie ihr Kind oder sich selbst taufen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an das Kirchenbüro Zetel. Dort können Tauftermine und erste Fragen rund um die Taufe geklärt werden. Im persönlichen Taufgespräch mit dem Pastor können alle weiteren Fragen und Formalitäten besprochen werden.


Wenn Sie noch mehr zum Thema Taufe wissen möchten, dann klicken Sie bitte hier

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken